Was hat Geschwindigkeit damit zu tun?

The Big Picture

Die Geschwindigkeit ist einer der grundlegenden Begriffe der Kinematik, einem Teilgebiet der Mechanik. Die Geschwindigkeit beschreibt, wie schnell und in welcher Richtung ein Körper oder ein Phänomen (beispielsweise ein Wellenberg) im Lauf der Zeit seinen Ort verändert.

Die genaue Fassung der alltäglichen Begriffe von Geschwindigkeit und Bewegung galt seit der Antike und das ganze Mittelalter hindurch als problematisch (siehe z. B. „Achilles und die Schildkröte“ und das „Pfeil-Paradoxon“). Die Klärung im physikalischen Sinn stammt von Galileo Galilei und markiert den wissenschaftlichen Durchbruch zur neuzeitlichen Physik am Anfang des 17. Jahrhunderts. Bis dahin war nur die Durchschnittsgeschwindigkeit längs einer gegebenen endlichen Strecke genau definiert worden, und eine Geschwindigkeitszunahme, wie beispielsweise beim freien Fall, stellte man sich als Folge kleiner Sprünge des Geschwindigkeitsbetrags vor. Bei Galilei hingegen überstreicht eine stetig variierende Geschwindigkeit ein Kontinuum aller Zwischenwerte, die er nicht als Durchschnittsgeschwindigkeit eines gegebenen Stückchens der Strecke, sondern als Momentangeschwindigkeit am jeweiligen Punkt der Bahn begriff. Die genaue Fassung dieses Geschwindigkeitsbegriffs mithilfe des Grenzübergangs zu unendlich kleinen Strecken wurde erst Ende des 17. Jahrhunderts von Isaac Newton gegeben.

Das Wort Geschwindigkeit geht auf mittelhochdeutsch geswinde zurück ('schnell, vorschnell, ungestüm, kühn'), mittelniederdeutsch geswint, geswine ('stark', Bedeutungsverstärkung durch das Präfix ge-), mittelhochdeutsch swinde, swint ('gewaltig, stark, heftig, gewandt, schnell, böse, gefährlich') zurück. Althochdeutsches Vorkommen wird durch Namen wie Amalswind, Swindbert, Swinda erwiesen.

Kampagnen-Briefing

Den Begriff der Geschwindigkeit finden wir in zahlreichen Kontexten wieder. Es gibt unzählige Denkansätze. Egal ob beim Einschlafen oder auf dem Weg zur Arbeit - was haben die unterschiedlichsten Dinge mit Geschwindigkeit zu tun?

Weitere Fragen
  • Wie wichtig ist eigentlich Geschwindigkeit?
  • Wo ist Geschwindigkeit besonders relevant und wo überhaupt nicht?
  • Für wen oder was ist Geschwindigkeit relevant?
  • In welchen Situationen ist Geschwindigkeit wichtig?
Rahmenbedingungen für Credits
done Wir bewerten die Originalität Deiner Idee. Je origineller, desto größer Deine Chance auf Credits.
done Wir bewerten jedoch auch die Logik Deiner Begründung.
Belohnung
Akzeptierte Idee:
Prämie: Charity-Organisation
- 0 €
Die beste Idee:
Laufzeit noch: 33 Tage
2 Ideen aus der Crowd
2 Antworten
Trainingslager
×

Dies ist der offizielle Trainingsaccount von foxem.net.

Wir stellen Dir hier absurde, witzige und smarte Fragen, die Deine Kreativität wecken sollen. Versuchs doch einfach mal und gebe uns Deine Idee auf unsere Fragen. Wir hoffen, dass Dir das Erstellen der Ideen genau so viel Spaß macht, wie wir Spaß dabei haben, Deine Antworten zu lesen.